Haussammlung in Vorarlberg

Segen in die Häuser bringen

Dieser Spruch ziert das Segensband für die Haussammlung der Caritas im März 2019. Ein, wie Caritas Direktor Walter Schmolly findet, sehr schöner Satz, denn er drückt genau das aus, wofür die Haussammlung steht: sich berühren lassen von der Not anderer Menschen, sie auf ihrem Weg durch schwierige Zeiten begleiten und ihnen dabei helfen, dass sie ihren Weg wieder alleine gehen können.

Wir tun dies als Caritas auf vielfältige Weise – vieles davon ist nur aufgrund der Haussammlung möglich: Denken wir hier beispielsweise an die vielfältige Unterstützung von Familien in Not – durch die Sozialberatungsstellen ebenso wie durch die Sozial- und IntegrationspatInnen in den Pfarren und Gemeinden. Ein anderes Beispiel sind die sechs Lerncafés. Dort wird insgesamt 242 Kindern eine faire Chance auf Bildung und die Entfaltung ihrer Talente geboten. Und schließlich werden durch die Haussammlung verschiedene Sozialleistungen in den Pfarren möglich gemacht.

Wir können als Caritas nur so viel bewegen, wie wir auch selbst Unterstützung durch Spenderinnen und Spender erfahren. HaussammlerIn sind somit für die Menschen in ihren unterschiedlichen Notsituationen, aber auch für die Caritas sehr wertvolle BotschafterInnen. Ihr sicherlich nicht immer einfacher Dienst ist ein starkes Zeichen der Nächstenliebe in einer Zeit, in der der Wind oft rauer weht.

 

Ihre Spende wirkt!


Hilfe bei Wohnungsnot

Immer mehr Menschen können sich ihren Wohnraum nicht mehr leisten. Auch Familien sind zunehmend von Wohnungsnot betroffen. Sie müssen heute oft mehr als die Hälfte ihres Einkommens für Wohnen und Energie ausgeben. Hilfe leisten wir, in dem wir professionell beraten und durch Überbrückungshilfen für den Lebensunterhalt entlasten.


Hilfe bei Einsamkeit und sozialen Problemen

Armut, Vereinsamung, Überforderung – Sozial- und IntegrationpatInnen haben einen Blick für soziale

Nöte. Seit zehn Jahren helfen sie als Brückenbauer, die Lücke zwischen Betroffenen und professioneller Hilfe zu schließen und zu ergänzen.


Bildungschancen für alle Kinder
Gemeinsam macht lernen einfach mehr Spaß! Für die rund 240 Kinder der sechs Caritas Lerncafés in Vorarlberg ist dieses kostenlose Lernangebot für SchülerInnen von 8 bis 14 Jahren eine wichtige Möglichkeit, den schulischen Alltag positiv zu meistern und ihre Talente zu fördern.



30 Tage

sind die ehrenamtlichen Haussammler unterwegs

80+ Pfarrgemeinden

beteiligen sich an der Haussammlung 2019

800 HaussammlerInnen

setzten sich dieses Jahr für Menschen in Not ein