Zehn Jahre WG Sara: Ein Grund zum Feiern

24.09.13 / 10:56

Die Menschen mit Behinderung der Wohngemeinschaft luden zum Geburtstagsfest und Nachbarn, Ehrenamtliche sowie Familienangehörige feierten mit.  

Seit zehn Jahren haben insgesamt  neun Menschen mit Behinderung in der Wohngemeinschaft Sara in Nenzing ihr Zuhause. Bei strahlendem Sonnenschein luden die BewohnerInnen nun anlässlich dieses „Geburtstages“ zu einem Gartenfest. Und weil sie das Jubiläum nicht alleine begehen wollten, feierten zahlreche Ehrenamtliche, Sachwalter, Familienangehörige, Nachbarn, Interessierte, Kollegen und  Freunde aus den anderen WG´s oder Werkstätten gerne mit. Bei Gegrilltem sowie Kaffee und Kuchen wurde bis  in die Abendstunden gefeiert und gelacht. Bedanken möchte sich Stellenleiterin Ruth Wucher stellvertretend für die WG bei der Nenzinger Pfarrcaritas für ihre Spenden von 300 Euro, die für die Ferienfreizeit 2014 verwendet wird.