Glanzvolle Ballnacht in Bregenz

16.06.14 / 13:43

Zu einem besonderen Sommerball lud Hospiz Vorarlberg dieser Tage nach Bregenz in den Gössersaal.

„Der heutige Abend steht ganz im Zeichen des Lebens. Es soll getanzt, gelacht und gefeiert werden“, betonte Peter Grabher, Obmann des Förderkreises von Hospiz Vorarlberg, bei der Eröffnung des Balls.

Die Tanzkapelle „Franz Rimini“ lockten viele Ballbesucher zu bekannten Melodien auf die Tanzfläche. Ball-Koordinatorin Annelies Bleil konnte unter anderem Landtagspräsidentin Gabriele Nussbaumer mit Harald Zraunig, den Bregenzer Bürgermeister Markus Linhart sowie VKW/Illwerke Direktor Christof Germann begrüßen.

Unter den Ballgästen waren auch Hospiz-Schirmherrin Ilga Sausgruber und Gatte Herbert, die Bregenzer Stadträtin Elisabeth Mathis sowie Walter Fink. Einen herrlichen Sommerabend genossen auch Toni-Russ-Preisträger Elmar Simma, Hospiz-Leiter Karl Bitschnau sowie die Mitglieder vom Hospiz-Förderkreis.