Kultur verbindet Welten

05.12.14 / 12:41

Kürzlich wurde im Caritas Café in Feldkirch im Rahmen des Kulturprojektes kontraste. ein ganz besonderer Adventabend gefeiert. Ulrich „Gaul“ Gabriel sorgte dabei gemeinsam mit den BesucherInnen für einen klangvollen Abend.

 

„Es war ein sehr schöner Abend, musikalisch perfekt, sehr lustig und unterhaltsam“, so ein Besucher des Caritas-Cafés. Und tatsächlich war die Stimmung ausgelassen und fröhlich, als der Vorarlberger Künstler Ulrich „Gaul“ Gabriel gemeinsam mit BesucherInnen, MitarbeiterInnen und Gästen ein Lied nach dem anderen anstimmte und dazu fröhlich musizierte. Vor allem die zahlreichen erschienen KlientInnen des Suchtfachbereiches der Caritas feierten ausgelassen mit und vergaßen für einen Abend lang alle Sorgen und Nöte – ließen sich einfach nur von den schwungvollen Melodien von „Gaul“ mitreißen.

Peter Wieser, Stellenleiter der Kontakt- und Anlaufstelle Caritas Café: „Wir wollen mit dem Kulturprojekt kontraste. eine Brücke der Begegnung zwischen Menschen mit unterschiedlichen Lebenshintergründen und Lebenssituationen bieten.“ Auf kulturellen und künstlerischen Wegen ermöglicht dieses Projekt den BesucherInnen des Cafés Teilhabe an der Gesellschaft und der Gesellschaft Teilhabe an den Lebenswelten der BesucherInnen und an der Arbeit der Caritas.

 

Wichtige Anlaufstelle
Das Caritas Café in Feldkirch stellt seinen BesucherInnen eine Aufenthaltsmöglichkeit in einer wertschätzenden Atmosphäre zur Verfügung und deckt verschiedene Bereiche der Grundversorgung ab. „Vergangenes Jahr konnten mehr als 20.000 Besuche gezählt werden, für rund 700 Frauen und Männer ist das Caritas Café eine wichtige Anlaufstelle“, so Peter Wieser.

Neben Angeboten wie einem warmen Mittagessen, Duschen oder Wäsche waschen, setzt das Caritas Café auch Maßnahmen zur Schadensminimierung drogenabhängiger KlientInnen. Weitere wichtige Säulen der Arbeit im Caritas Café sind Sozialarbeit und Streetworksowie Beschäftigungsmöglichkeiten im Wald- und Kochprojekt.

 

Kontakt:
Feldkirch, Wohlwendstraße 1, T 05522/200-1570

http://www.caritas-vorarlberg.at/hilfe-einrichtungen/menschen-in-not/caritas-cafe/