Familienhilfe-Gutscheine der Caritas: Ein hilfreiches Weihnachtsgeschenk

12.12.14 / 16:12

Zeit zu schenken – für viele Menschen sind solche Zeitgeschenke wesentlich wertvoller als materielle Weihnachtsgeschenke. Die Familienhilfe der Caritas hat dabei eine ganz besondere Idee parat: Wie wär´s mit einem Gutschein für Familienhilfe?  

 

Familien in schwierigen Situationen zu unterstützen – das ist Ziel der Familienhilfe der Caritas Vorarlberg. Die MitarbeiterInnen greifen bei der Kinderbetreuung und im Haushalt auch dann unter die Arme, wenn alles zu viel wird. Sie unterstützen Familien und familienähnliche Lebensformen zuhause in der gewohnten Umgebung und sorgt für die Aufrechterhaltung des vertrauten Alltags. Über 28.600 Stunden waren die MitarbeiterInnen der Familienhilfe im vergangenen Jahr im Einsatz.  

Die Kosten für diesen wertvollen Einsatz werden großteils von Land und Gemeinden getragen, die Familien haben lediglich einen Selbstbehalt zu leisten. Und hier bietet die Caritas Vorarlberg rechtzeitig zu Weihnachten ein besonderes Geschenk an: Familienhilfe-Gutscheine ermöglichen Eltern, Unterstützung anzufordern – sei es im Krankheitsfall oder einfach, wenn alles zu viel wird. „Wir haben solche Gutscheine von den Großeltern zur Geburt unseres vierten Kindes bekommen. Ich war nach Komplikationen anfangs noch sehr schwach, die Mitarbeiterin der Familienhilfe war uns in den Wochen danach eine wertvolle Unterstützung“, meldet beispielsweise Frau S. dankbar zurück.  

Und noch eine weitere Geschenkidee hat die Familienhilfe parat: In einem eigenen Kochbuch haben die MitarbeiterInnen einfache, sehr gute Rezepte zusammengetragen. Auch dieses Kochbuch kann direkt über die Familienhilfe der Caritas bezogen werden.    

Kontakt: Familienhilfe der Caritas Vorarlberg
Wichnergasse 22, 6800 Feldkirch
T 05522/200-1049 oder 1043