Lange Nacht der Kirchen in Frastanz widmet sich dem Thema Hunger

29.05.15 / 11:31

In der Pfarrkirche von Frastanz steht eine Frau mittleren Alters mit braun-blonden Haaren am Rednerpult. Im Hintergrund sitzt ein junger Erwachserner Trommelspieler mit seinem Instrument.

Das Thema Hunger bildete einen wichtigen Schwerpunkt im Programm der Pfarre Frastanz im Rahmen der Langen Nacht der Kirchen am Freitag, dem 29. Mai 2015.

Die Lesungen mit Texten zum Thema Hunger, untermalt von Trommelklängen aus Äthiopien schafften Bewusstsein für die Thematik.
Mit einer kräftigen Klostersuppe im Haus der Begegnung konnte dann – nicht selbstverständlich für 854 Millionen Menschen auf der Welt - der eigene Hunger gestillt werden.
Frau Brigitte Scherer vom Pfarrgemeinderat in Frastanz ist es gelungen, einen weiteren stimmigen und beeindruckenden Impuls im Rahmen der Unterstützung der Pfarre für eine Zukunft ohne Hunger zu setzen.

  • Das Handbuch zur Langen Nacht der Kirchen wurde auf der seite 54 fotografiert. Es ist die Seite zur Pfarrkirche hl. Sulpitius in Frastanz.

  • In der Pfarrkirche von Frastanz steht ein Mann fortgeschrittenen Alters mit weißen Haaren am Rednerpult. Der Hintergrund ziert ein großes Plakat mit afrikanischen Kindern.

  • Eine Frau mittleren Alters mit braunen Haaren, einer Brille, einer grauen Stoffjacke und einer türkiser Bluse steht in der frastanzer Pfarrkirche am Rednerpult. Der Hintergrund schückt ein großes Plakat von afrikanischen Kindern.

  • In der Pfarrkirche von Frastanz spielt ein Afrikaner Trommel. Er ist komplett in Schwarz gekleidet.

  • Foto von Kirchengängern. Es sind ausschließlich Personen über 30 Jahre.

  • Ein Herr mittleren Alters mit gänzlich schwarzer Kleidung steht am Rednerpult der frastanzer Pfarrkirche. Der Hintergrund ziert eine großes Plakat von afrikanischen Kindern und einem afrikanischen Trommelspieler.

  • Das Handbuch zur Langen Nacht der Kirchen wurde auf der seite 54 fotografiert. Es ist die Seite zur Pfarrkirche hl. Sulpitius in Frastanz.
  • In der Pfarrkirche von Frastanz steht ein Mann fortgeschrittenen Alters mit weißen Haaren am Rednerpult. Der Hintergrund ziert ein großes Plakat mit afrikanischen Kindern.
  • Eine Frau mittleren Alters mit braunen Haaren, einer Brille, einer grauen Stoffjacke und einer türkiser Bluse steht in der frastanzer Pfarrkirche am Rednerpult. Der Hintergrund schückt ein großes Plakat von afrikanischen Kindern.
  • In der Pfarrkirche von Frastanz spielt ein Afrikaner Trommel. Er ist komplett in Schwarz gekleidet.
  • Foto von Kirchengängern. Es sind ausschließlich Personen über 30 Jahre.
  • Ein Herr mittleren Alters mit gänzlich schwarzer Kleidung steht am Rednerpult der frastanzer Pfarrkirche. Der Hintergrund ziert eine großes Plakat von afrikanischen Kindern und einem afrikanischen Trommelspieler.