Laufen und dabei Gutes tun

01.06.15 / 10:20

Die 3b Klasse der Volksschule Rankweil-Brederis steht mit Caritasmitarbeiterin Sabine Längle zu einem Gruppenfoto zusammen. Die Mädchen sind in der forderen, die Buben stehen in der Reihe. Der Hintergrund ziert ein gewöhnliches Klassenzimmer.

Mit sehr viel Engagement und großer Begeisterung unterstützten SchülerInnen sowie die LehrerInnen aus fünf Klassen der Volksschule Rankweil-Brederis die Aktion „LaufWunder“ der youngCaritas.

Rund 1.200 TeilnehmerInnen zählte das Lauf-Event in Feldkirch. Die Kinder der Volksschule Randweil-Brederis konnten dabei insgesamt stolze 1.848,50 Euro erlaufen. Das Geld kommt Aids-Waisenkindern in Mosambik, die in vier Tageszentren betreut und durch die Vorarlberg Caritas unterstützt werden, zugute.

Herzlichen Dank für euer Mitlaufen und eure Begeisterung. Damit habt ihr für eine einmalige Stimmung beim Lauf gesorgt“, zollte youngCaritas-Mitarbeiterin Sabine Längle den Kindern bei der Scheckübergabe großen Respekt.