Spendenaktion für Nepal

13.08.15 / 07:28

Die CoachAkademieSchweiz und ihre Kunden spendeten im Rahmen des 3. Internationalen Coaching-Treffen für die Erdbebenopfer in Nepal.

Die CoachAkademieSchweiz (CAS) veranstaltete in Viktorsberg ein besonderes Treffen für AbsolventInnen und alle Interessierten. Die Teilnahme am Kabarett war gratis, stattdessen bat die „CAS“ um Spenden zugunsten der Erdbebenopfer in Nepal.

Der Abend begann mit einem köstlichen Buffet im Hotel Viktor, anschließend folgte ein kurzer Vortrag von Rudolf E. Fitz, Entwickler des „St.Galler Coaching Modell (SCM)®“. Danach wurde für die Opfer des Erdbebens in Nepal gesammelt, die CoachAkademieSchweiz verdoppelte den Spendenbetrag und so kam eine Summe von gesamt 2.696 Euro zusammen. Den humorvollen Teil des Abends gestaltete das Wiener Duo Benesch & Furrer mit seinem unterhaltsamen Kabarett.

"Als Unternehmer und Coach ist es mir wichtig, Verantwortung für meine Mitmenschen zu übernehmen", sagt Rudolf E. Fitz. "Durch einen kleinen Beitrag können wir für einzelne Menschen in Nepal Großes bewirken."

Spende an die Caritas

Nun wurde Herrn MMag. Martin Hagleitner Huber (Fachbereichsleiter der Caritas Auslandshilfe) der Spendenscheck in Höhe von 2.696 Euro von Nicolas S. Fitz (Geschäftsführer der CoachAkademieSchweiz) überreicht.