Ein Fest für Jubilare

14.03.16 / 15:13

Ein Gruppenfoto bei einer Ehrung in einem hellen Raum.

Kürzlich wurden im Rahmen eines fröhlichen Festes zahlreiche MitarbeiterInnen der Caritas Werkstätten geehrt.

Ein schönes Fest zu Ehren zahlreicher JubilarInnen der drei Werkstätten der Caritas fand kürzlich im Valünasaal in Ludesch statt. Die zahlreich anwesenden  Angehörigen und Freunde freuten sich mit Manfred Stüttler (WS Montafon), Ulrike Herkommer (WS Ludesch) und Gerhard Knecht (WS Ludesch) über 50 Jahre Mitarbeit in den Werkstätten. 40 Jahre feierte Richard Netzer (WS Montafon) und 30 Jahren begingen Klaus Girardi (WS Ludesch) und Hans Gassner (WS Bludenz). Ihr 20-jähriges Jubiläum feierten Berta Meixner (WS Montafon) und Auguste Erhard (WS Ludesch). Und ebenfalls feierten die Ehrengäste, die bereits seit zehn Jahren in den Werkstätten tätig sind: Mariam Achmatsultanova, Bilal Coban, Walter Gächter und Reinelde Gantner (alle Werkstätte Bludenz) sowie Kurt Mark und Rosmarie Brugger (beide Werkstätte Montafon).

Caritasdirektor Walter Schmolly dankte neben dem Fachbereichsleiter Peter Klinger und den StellenleiterInnen den JubilarInnen für ihre Engagement und ihre Treue zur Caritas und überreichte neben den Urkunden auch Geschenke. Für die  musikalische Unterhaltung sorgte das “Duo Max“ mit viel Stimmung und flotten Rhythmen! Vielen Dank!