Volksschulkinder unterstützen das „Christkind“

20.12.17 / 16:49

SchülerInnen der Volksschule Ludesch unterstützten im Rahmen der Caritas „Christkindlaktion“ hilfsbedürftige Familien in Vorarlberg mit Weihnachtsgeschenken.

Welches Kind freut sich nicht über ein Geschenk unter dem Weihnachtsbaum? Doch dass das Schenken selbst mindestens genauso viel Freude bereitet wie das beschenkt werden, erlebten die Kinder der Volksschule Ludesch kürzlich im Rahmen eines Schulprojektes mit ihrer Religionslehrerin Melitta Rappitsch.

Sie organisierte bereits zum dritten Mal eine Weihnachtsaktion für hilfsbedürftige Familien in Vorarlberg – und die Schulkinder waren mit viel Begeisterung dabei. Sie brachten während der Adventszeit Geschenke für Kinder unterschiedlichen Alters in die Schule – liebevoll verpackt und mit viel Engagement ausgesucht. Vergangene Woche übergaben die Buben und Mädchen gemeinsam mit ihrer Lehrerin schließlich die Geschenke an die Caritas. 

Die Volksschule Ludesch bedankt sich recht herzlich bei allen Kindern und Eltern für die Unterstützung und wünscht allen ein frohes Weihnachtsfest.