Buchpräsentation von Elmar Simma: In den Nebel hinein - Worte der Hoffnung

17.09.18 / 09:30

In den Nebel hinein Cover Elmar Simma Buchcover

Elmar Simma – langjähriger Caritasseelsorger – lädt am Montag, 1. Oktober, um 19 Uhr in der Buchhandlung Arche und am Dienstag, 9. Oktober, um 18.30 Uhr auf der Valdunawiese hinter dem Landeskrankenhaus Rankweil zur Präsentation seines neuesten Werkes.

„Es ist doch oft so im Leben: Sorgen, Fragen, Unsicherheiten lassen alles trüb und grau erscheinen. Aber irgendwann lichten sich die nebeligen Schleier, wir sehen wieder klarer, nehmen die Farben der Umwelt wahr und blicken unseren Mitmenschen ins Gesicht. Hier setzt das Buch an“, verrät Elmar Simma aus dem Inhalt. Der langjährige Caritasseelsorger und Autor gibt konkrete Impulse, damit in „Nebelsituationen“ die Orientierung nicht verloren geht und die positiven Seiten im Leben wiederentdeckt werden.

Elmar Simma präsentiert sein neues Buch „In den Neben hinein – Worte der Hoffnung“ am Montag, 1. Oktober, um 19 Uhr in der Buchhandlung Arche in Bregenz und Dienstag, 9. Oktober, um 18.30 Uhr auf der Valdunawiese hinter dem Landeskrankenhauses Rankweil. Bei Schlechtwetter findet die Präsentation im Alten Kino Rankweil statt. Der Eintritt ist bei beiden Veranstaltungen frei.

Buchpräsentation: Elmar Simma: In den Nebel hinein – Wort der Hoffnung

Wann:  Montag, 1. Oktober, 19 Uhr
Wo:      Buchhandlung Arche in Bregenz, Rathausstraße 25
            Musikalische Gestaltung: Georg Fink

Wann:   Dienstag, 9. Oktober, 18.30 Uhr
Wo:      Valdunawiese (hinter dem Landeskrankenhaus Rankweil), Musikalische Gestaltung:
            Chor Pleasure, Moderation: Ulrich Herburger
            Bei Schlechtwetter: Altes Kino Rankweil

Parkmöglichkeiten beim Landeskrankenhaus Rankweil
Shuttledienst: Marktplatz Rankweil - Valdunawiese
Anmeldung: Marktgemeinde Rankweil, E: veranstaltungen(at)rankweil.at,
T 05522/405-0