Freiwillige für´s Lerncafé Nenzing gesucht

13.12.18 / 09:03

Gemeinsam macht lernen einfach mehr Spaß! Für die rund 240 Kinder der sechs Caritas Lerncafés in Vorarlberg ist dieses kostenlose Lernangebot für SchülerInnen von 8 bis 14 Jahren eine wichtige Möglichkeit, den schulischen Alltag positiv zu meistern. Das Lerncafé in Nenzing sucht für die Unterstützung dieser Kinder nun freiwillige HelferInnen!

Eltern möchten ihren Kindern eine gute Schulbildung bieten und sie beim Lernen unterstützen. Doch nicht allen ist das möglich – ob aus finanzieller oder sprachlicher Sicht. Das Lerncafé ist ein kostenloses Angebot, wenn das Geld für die Nachhilfe fehlt, die Wohnsituation ungeeignet zum Lernen ist oder die Deutschkenntnisse des Kindes für den Schulerfolg noch nicht ausreichen. Eine dieser Kinder ist Esra, die mit es mit der Unterstützung vom Lerncafé Dornbirn ins Gymnasium geschafft hat. Ihre Mutter: „Hier hat Esra die Hilfe erhalten, die sie gebraucht hat um den Wechsel in die neue Schule gut zu schaffen.“

Lernen mach Spaß!

Um das kostenlose Angebot der Caritas Lerncafe´s weiter anbieten zu können, werden laufend freiwillige MitarbeiterInnen gesucht, die die Kids bei ihren schulischen Herausforderungen unterstützen. Hausaufgaben- und Lernunterstützung sowie die Zubereitung der gemeinsamen gesunden Jause sind die Hauptaufgaben der Freiwilligen. Sie bilden die Basis der Arbeit im Lerncafé und bereichern die Stunden mit kreativen Ansätzen und neuen Ideen.

Haben Sie Freude daran, Kinder beim Lernen zu unterstützen?

Dann wenden Sie sich bitte an lerncafe(at)caritas.at oder T 05522 200-4000
Ebenso freuen sich auch alle anderen Lerncafes in Lauterach, Götzis, Rankweil, Lustenau und Dornbirn über motivierte, freiwillige MitarbeiterInnen.

Wir bieten eine gute Einschulung, eine Freiwilligenkoordinatorin vor Ort und eine Aufgabe mit Sinn!
www.caritas-vorarlberg.at