Neues Caritas-Lerncafé in Wolfurt

07.05.19 / 09:26

Seit bereits zwei Jahren gibt es in Wolfurt ein kleines, provisorisches Lerncafé. Mit dem Ziel nun für eine größere Anzahl Kinder die Möglichkeit der Unterstützung zu bieten, wird das bestehende Lerncafé zu einem Caritas Lerncafé umstrukturiert. Vorab informiert die neue Koordinatorin Nicole Nachbaur am Mittwoch, 15. Mai im Kulturhaus Wolfurt über die Möglichkeiten, sich im neuen Lerncafé freiwillig zu engagieren.

„Nicht allen Eltern ist es möglich, ihre Kinder beim Erreichen ihrer Lernziele zu unterstützen. Zu kleine Wohnung, lange Arbeitszeiten der Eltern, erforderliche, aber nicht leistbare Nachhilfe und unzureichende Kenntnisse der Amtssprache können Gründe für erschwertes Lernen und scheitern in der Schule sein“, so Koordinatorin Nicole Nachbaur über die Notwendigkeit des bereits siebten Caritas Lerncafés in Vorarlberg.

Freiwillige gesucht!

Für diese Kinder bietet das Caritas Lerncafé mehrmals wöchentlich am Nachmittag kostenfreie Hilfe bei Hausaufgaben und Lernfragen an. Geleitet wird das Lerncafé von einer Koordinatorin mit langjähriger Erfahrung im pädagogischen Bereich, die allerdings auf die Unterstützung der Freiwilligen, PraktikantInnen und Zivildiener angewiesen ist.

Interessierte Männer und Frauen, die gerne als Freiwillige im neuen Lerncafé mithelfen und sich darüber informieren möchten, sind herzlich zur Informationsveranstaltung eingeladen.

Informationsveranstaltung „Freiwilligentätigkeit im Lerncafé Wolfurt“

Ort: Kultursaal Wolfurt, (Nähe Cubus) – Vis à vis Musikschule und Bücherei
Zeit: Mittwoch, 15. Mai 2019, 19: 00 Uhr

Kontakt und weitere Informationen:  
Nicole Nachbaur, Koordinatorin Lerncafé Wolfurt
T 0676 884204044, E nicole.nachbaur(at)caritas.at