Ferien. Spaß. Erlebnisse.

07.05.19 / 10:17

Die Sommerferien können kommen! Denn die Ferienbetreuung der Caritas bietet viel Spaß und Abenteuer für Kinder im schulpflichtigen Alter von sechs  bis 15 Jahren mit heilpädagogischem Förderbedarf. Eine Anmeldung ist noch bis Freitag, 10. Mai möglich.

Neun Wochen Sommerferien – was für die einen Schulkinder eine Verschnaufpause nach langen und intensiven Schulwochen ist, ist für die anderen eine Zeit, die es mit Aktivitäten zu füllen gilt. Darum bietet die Caritas Vorarlberg auch heuer wieder die beliebten Ferienerlebniswochen für schulpflichtige Kinder mit heilpädagogischem Förderbedarf an. Die Kids erwartet ein vielfältiges, alters- und entwicklungsgerechtes Programm, bei dem auch Entspannung und Erholung nicht zu kurz kommen. Bei dem bunten Programm ist für jedes Kind und jede Wetterlage garantiert etwas dabei.

Elternentlastung
Freude und Spaß sowie Ferienerlebnisse in Gemeinschaft mit anderen Kindern stehen ganz klar im Vordergrund. Ob Bewegung und Erlebnisse in der Natur, kreatives Gestalten, Musisches, Spiele oder anderes – die Kinder können ihre Ferien genießen und neue Freunde kennenlernen. Das ausgebildete Fachpersonal bietet dabei optimale Betreuung. Für die Eltern sind dies bis zu drei Wochen Entlastung während der neunwöchigen Ferienzeit. Anmeldeschluss ist der 10. Mai.

Termine

Werkstätte Bludenz:  29. Juli bis 9. August 2019, 9 bis 16 Uhr
Werkstätte Ludesch: 5. bis 16. August 2019, 9 bis 16 Uhr
Zusätzlich Zeiten für Abholung und Rückfahrt.

Information und Anmeldung
Caritas Fachbereich Assistenz und Teilhabe
Marion Keiser
St. Peterstraße 3, 6700 Bludenz
T 05522/200-2011; E marion.keiser(at)caritas.at
www.caritas-vorarlberg.at