SeniorInnen in Urlaubsstimmung

25.06.19 / 11:20

Die Caritas Seniorenerholungswochen bieten erholsame Tage für SeniorInnen ab 70 Jahren. Vergangene Woche erlebten 31 Männer und Frauen einen wunderschönen Urlaub in St. Gallenkirch im Montafon – gute Laune inklusive!

Was passiert, wenn sich 31 Männer und Frauen zum täglichen Morgenlob im Rahmen der Caritas Seniorenerholungswochen treffen? Es ist laut – und es ist lustig! Denn nach dem Frühstück im Erholungsheim Mariahilf starteten alle gemeinsam und gut gestärkt mit einer kurzen Besinnung und einigen Liedern in den Tag. Mitmachen war natürlich nicht Pflicht, doch die SeniorInnen sangen aus voller Kehle – und man spürte, dass sie sich hier rundherum wohl fühlten. „Ich bin heuer das erste Mal dabei und habe mir lange überlegt, ob ich mich trauen soll“, so die 72-jährige Marcelle, die sich auch als Sozialpatin für die Caritas freiwillig engagiert. Und sie hat diese Entscheidung keine Sekunde bereut: „Es ist wunderschön hier und ich spüre so viel Miteinander und Geborgenheit. Das tut Körper und Seele wohl.“

Wohltat für Körper und Geist
Und für das körperliche, geistige und seelische Wohl wurde in dieser Woche bestens gesorgt. Denn nach der täglichen Morgenandacht wurde Körper und Geist in Form von Turnübungen und Gedächtnistraining gestärkt. „Ich war schon einige Male hier und kenne daher schon viele. Ich lebe alleine in meiner Wohnung und genieße diese Woche hier jedes Jahr sehr, vor allem weil wir viel jassen“, so die 92-jährige Katharina Kräutler. So wie ihr geht es vielen anwesenden SeniorInnen. Doch auch Ehepaare sind herzlich willkommen, wie Maria und Walter Kopf, beide 86: „Für uns ist das immer eine schöne Abwechslung. Wir machen alles zusammen und sind begeistert von dem Haus und dem guten Essen. Und wir danken der Caritas, für die tolle Organisation und die gute Betreuung“, so der Röthner, der auch jahrelang als Haussammler für die Caritas unterwegs war. Und da das Wetter so schön war, verlegte die bunt gemischte Gruppe kurzerhand ihre Kaffeepause in den schönen Garten des Hauses. Und in einem war sich die lustige Gruppe einig: Sollte es die Gesundheit zulassen, so werden sie nächstes Jahr sicher wieder nach St. Gallenkirch zur Seniorenerholungswoche der Caritas Vorarlberg kommen!