Neues Lerncafé der Caritas in Bludenz

08.07.19 / 11:25

Gemeinsam macht das Lernen einfach mehr Spaß! Für rund 250 Kinder der Caritas Lerncafés in Vorarlberg ist dieses kostenlose Lernangebot eine wichtige Möglichkeit, den Schulalltag positiv zu meistern. Nun eröffnet im September auch in Bludenz ein weiteres Lerncafé seine Türen. 

„Nicht allen Eltern ist es möglich, ihre Kinder beim Erreichen ihrer Lernziele zu unterstützen. Zu kleine Wohnung, lange Arbeitszeiten der Eltern, erforderliche, aber nicht leistbare Nachhilfe und unzureichende Kenntnisse der Amtssprache können Gründe für erschwertes Lernen und scheitern in der Schule sein“, so Stellenleiterin Beate Bröll über die Notwendigkeit des bereits neunten Caritas Lerncafés in Vorarlberg. Getragen werden die Lerncafés maßgeblich von Freiwilligen, die die Kinder und Jugendlichen beim Lernen und in der Persönlichkeitsentwicklung begleiten und fördern.

Freiwillige gesucht

„Interessierte Männer und Frauen, die gerne als Freiwillige im neuen Lerncafé in Bludenz mithelfen möchten, sind herzlich willkommen“, hofft auch Koordinatorin Claudia Engstler auf engagierte Freiwillige, die regelmäßig ihre Fähigkeiten an einem Nachmittag in der Woche in das Lerncafé Bludenz einbringen wollen.

Caritas Lerncafé Bludenz

Stadionstraße 4

Koordinatorin
Claudia Engstler

Tel.: 0676 88420 4017
E-Mail: claudia.engstler(at)caritas.at