Café LE.NA im Zäwas

08.10.19 / 17:19

Kaffee trinken, Kontakte knüpfen und gute Gespräche führen – das alles bietet das Café LE.NA im Zäwas in Bludenz, das immer am Donnerstagvormittag geöffnet hat. Einmal im Monat gibt es einen Impulsvortrag – der nächste findet am Donnerstag, 10. Oktober, zum Thema „Was heißt LE.NA?  Älterwerden in unserer Gesellschaft“ statt.


LE.NA steht für „Lebendige Nachbarschaft“, die überall ist, wo Menschen Lust auf Gemeinschaft haben, Sorge füreinander tragen, sich um einander kümmern und miteinander ins Gespräch kommen. Das Café LE.NA im Zäwas in Bludenz trägt diesem Anspruch Rechnung und bietet einen gemütlichen  Begegnungsraum. Jeden Donnerstagvormittag von 8.30 bis 11.30 Uhr wird das Café zu einem Treffpunkt, um zu jassen, zu plaudern und gemeinsam Zeit zu verbringen und zu genießen. „Denn manchmal tut es einfach gut, miteinander Zeit zu verbringen“, sagt Ulrike Haßler von der Caritas Vorarlberg, die das Projekt begleitet. 

Einmal im Monat steht zusätzlich ein kurzer Impulsvortrag zu einem aktuellen Thema mit anschließender Gelegenheit zum Austausch auf dem Programm. Der erste Impulsvortrag im Herbst findet am Donnerstag, 10. Oktober, um 9.30 Uhr zum Thema „Was heißt LE.NA? Älterwerden in unserer Gesellschaft“  statt. Menschen jeden Alters sind herzlich willkommen, um bei Kaffee und Kuchen Kontakte zu knüpfen, ins Gespräch zu kommen und gemeinsam einen feinen Vormittag zu verbringen. Es stehen Getränke bereit, es muss jedoch nichts konsumiert werden.

Café LE.NA im Zäwas

Impulsvorträge

Wann:  Donnerstag, 10. Oktober, 9.30 Uhr
           „Was heißt LE.NA?“
           Älterwerden in unserer Gesellschaft
Wann:  Donnerstag, 14. November, 9.30 Uhr
           „Das Leben selbst ist der Lohn“
           Impuls von Maria Neuschmied
Wann:  Donnerstag, 12. Dezember, 9.30 Uhr
           „Advent im Café LE.NA“
  
Café LE.NA: jeden Donnerstagvormittag, von 8:30 bis 11:30 Uhr
Wo:  Im Zäwas, Kirchgasse 8, Bludenz
Kontakt: donnschtigcafe@caritas.at
Infos auch unter https://www.caritas-vorarlberg.at/mithelfen/pfarren/seniorenarbeit/lena/