„Von Freiheit, Zuversicht und Liebe“

22.03.21 / 10:25

Am Mittwoch, 24. März, lädt Caritasdirektor Walter Schmolly im Rahmen der mittwochsImpulse der PfarrCaritas zu einer kurzen spirituellen Unterbrechung unter dem Motto „Von Freiheit, Zuversicht und Liebe“ ein. Beginn der virtuellen Zusammenkunft via ZOOM ist um 18.30 Uhr.

 

Die Fastenzeit ist eine 40-tägige Vorbereitungszeit auf Ostern. Die mittwochsImpulse der PfarrCaritas begleiten durch diese Zeit und laden zu einer kurzen Pause ein. Sie sind eine virtuelle Zusammenkunft via ZOOM im Rahmen des Projektes LE.NA – lebendige Nachbarschaft.

Caritasdirektor Walter Schmolly stellt seinen kurzen Impuls am Mittwoch, 24. März, unter den Titel „Von Freiheit, Zuversicht und Liebe“. „Die großen und letztlich wichtigen Dinge kommen nicht dadurch in unser Leben, dass wir sie herstellen und machen, sondern dadurch, dass wir sie empfangen und uns ihnen anvertrauen“, ist Walter Schmolly überzeugt. „Sie kommen aus unserem Innersten und tragen uns über uns hinaus.“

 

mittwochsImpulse – immer Mittwochabend von 18.30 bis 19.30 Uhr

 

24. März: Walter Schmolly: Von Freiheit, Zuversicht und Liebe

31. März: Ingrid Böhler: Ostererfahrungen mitten im Leben

 

ZOOM-Zugangsdaten:

Meeting-ID: 944 3495 4248, Kenncode: 041537

Bitte etwas früher einsteigen

Alle Infos auch: www.caritas-vorarlberg.at/lena