Aktuelle Presseaussendungen

"Nichts ist wichtiger als der Andere"

28.08.15 - 25.09.15

Dieser Satz stammt von einem engagierten Sozialpaten der Caritas Vorarlberg. 130 SozialpatInnen sind in Vorarlberg tätig und bilden ein wertvolles Netz der Nächstenliebe. Nun startet am Freitag, 25. Setpember 2015, eine neue Einschulung.

Weiter

Spende für Äthiopien

20.08.15

Kürzlich überreichten Joe Fritsche und Dieter Reimers von der Kinderhilfsorganisation „Stunde des Herzens“ einen Scheck in der Höhe von 1000 € an die Caritas Vorarlberg.

Weiter

Hilfspakete für Flüchtlinge

19.08.15

Gemeinsam mit der Caritas und dem Diakonie Flüchtlingsdienst startete dm drogerie markt nun eine österreichweite Spendeninitiative zugunsten von Flüchtlingen.

Weiter

„Potentiale, die die Menschen mitbringen, als Chance sehen“

13.08.15

Mag. (FH) Bernd Klisch übernimmt ab September 2015 die Leitung der Flüchtlings- und Migrantenhilfe der Caritas Vorarlberg. Der neue Fachbereichsleiter im Portrait:

Weiter

Spendenaktion für Nepal

13.08.15

Die CoachAkademieSchweiz und ihre Kunden spendeten im Rahmen des 3. Internationalen Coaching-Treffen für die Erdbebenopfer in Nepal.

Weiter

Gute Erfahrung mit Selbstversorgung der Flüchtlinge

12.08.15

In den von der Caritas Vorarlberg betreuten stationären Flüchtlingsquartieren versorgen sich die Flüchtlinge selbst. Sowohl für das Kochen als auch für die Reinigungsarbeiten sind die von der Caritas betreuten Flüchtlinge selbst zuständig.

Weiter

Viel Action in der Ferienbetreuung

12.08.15

Seit einigen Jahren bietet die Caritas Vorarlberg eine Ferienbetreuung für Kinder und Jugendliche mit Beeinträchtigung im Schulalter an. Heuer fand das kunterbunte Programm in der Werkstätte Bludenz statt und sorgte bei allen Beteiligten für große Begeisterung.v

Weiter

Die Jugend ist die Zukunft

11.08.15

Am Mittwoch, 12. August ist „Internationaler Tag der Jugend“. Durch diesen von den Vereinten Nationen ausgerufenen Gedenktag soll besonders auf die Situation von Kindern und Jugendlichen auf der ganzen Welt aufmerksam gemacht und Veränderungen bewirkt werden.

Weiter

Fit für die Arbeitswelt

11.08.15

Fünf junge Menschen mit Lernschwierigkeiten haben die „Kompass Qualifizierung“ erfolgreich abgeschlossen. In feierlichem Rahmen konnten sie nun ihre Zertifikate entgegen nehmen.

Weiter

„Ich bin stolz darauf, hier arbeiten zu dürfen“

07.08.15

Regale einräumen, Menschen weiterhelfen, wenn sie auf der Suche nach einem bestimmten Produkt sind, ein freundlicher Gruß – das alles und vieles mehr zählt zu den Arbeitsaufgaben von Bianca Panek und Simone Kneringer. Die beiden sind mit Begeisterung Mitarbeiterinnen des „dm-drogerie markt“. Was das Ganze besonders macht: Sie sind voll integrierte Mitglieder des Teams, ihre Beeinträchtigung ist dabei absolut kein Handicap.

Weiter