Aktuelle Presseaussendungen

Ärztliche Leitung und Pflegeleitung für „Hospiz am See“ fixiert

05.04.17

OA Dr. Klaus Gasser übernimmt die ärztliche Leitung, DGKS Angelika Müller die Pflegedienstleitung für das stationäre Hospiz, das im zweiten Stockwerk des früheren „Sanatoriums Mehrerau“ in Bregenz entsteht.

Weiter

Junge Flüchtlinge für „subrs Ländle“

05.04.17

„Saubere Umwelt braucht dich“ lautete in den vergangenen Wochen der landesweite Aufruf zur Flurreinigung. Beim „Frühjahrsputz“ in Bregenz beteiligten sich auch Flüchtlinge des „Haus Said“ sowie aus Erwachsenenquartieren der Caritas.

Weiter

Sport als Brücke: Der Weg ist das Ziel

05.04.17

16 jugendliche AsylwerberInnen beteiligten sich mit großer Begeisterung an „Bludenz läuft“. Die Freude am Sport stand dabei im Mittelpunkt.

Weiter

Ein Ort zum miteinander Reden

31.03.17

Mit den HospizCafés bietet die Caritas Vorarlberg regelmäßig interessierten BesucherInnen einen Raum, um über die elementaren Fragen des Lebens zu sprechen und sich auszutauschen. Am Dienstag, 11. April, findet eine solche Gesprächsrunde in Bludenz statt.

Weiter

Ostern in die Wohnung „zaubern“

31.03.17

Das „Sprungbrett-Lädele“ der Werkstätte Bludenz der Caritas hält ab sofort eine Fülle frühlingshafter Dekorationen bereit – ein Besuch lohnt sich!

Weiter

Neues Lerncafé in Nenzing

31.03.17

Die youngCaritas und die Marktgemeinde Nenzing laden am Freitag, 7. April, von 14 bis 17 Uhr zum „Tag der offenen Tür“ ins neue Lerncafé in Nenzing.

Weiter

Ausstellung der Riesenkinder der Caritas JugendbotschafterInnen im Parlament

31.03.17

Die insgesamt zehn Riesenfiguren, an denen die JugendbotschafterInnen der Caritas Auslandshilfe ein halbes Jahr lang gearbeitet haben, stehen für die zehn UN-Kinderrechte. Nach der Ausstellung im Wiener UNO-Gebäude waren die Figuren nun auch in der Säulenhalle des Parlaments zu sehen.

Weiter

carla Vorarlberg Bilanz 2016: 90 % der Kleiderspenden weiterverwendet – 12.000 Tonnen CO2-Emmissionen und 20 Milliarden Liter Wasser eingespart

29.03.17

Mit der carla-Bilanz 2016 wird ersichtlich, dass Wiederverwertung auf sozialer und ökologischer Ebene sinnvoll ist: Gemäß dem Auftrag „ReUse, ReDuce, ReCycle – Schenk mir ein zweites Leben“ sammelten die sozialen carla-Unternehmen der Caritas im Geschäftsjahr 2016 rund 3500 Tonnen Gebrauchtwaren. 90 Prozent der Kleiderspenden, 70 Prozent der gesammelten Möbel und 50 Prozent der gesammelten Elektrogeräte führte carla der Weiterverwendung zu und...

Weiter

Halbzeit in der Fastenzeit 2017: Bereits über 27.000 alkoholfreie Tage gesammelt

27.03.17

Feldkirch/Götzis. „Verzicht“ oder „Konsum“? 2.280 TeilnehmerInnen der diesjährigen AKTION.TROCKEN wissen, was damit gemeint ist – nämlich die gemeinsame Aktion von SUPRO – Werkstatt für Suchtprophylaxe, Caritas – Fachbereich Suchtarbeit, Katholische Jugend und Jungschar sowie dem Vorarlberger Familienverband. Rechtzeitig zur Halbzeit der Fastenzeit dürfen die InitiatorInnen eine zufriedene Bilanz ziehen. Die AKTION.TROCKEN-App erleichtert den...

Weiter

Falkner-Show in der „Villa K“

23.03.17

Gemeinsam mit dem Jugend- und Kulturzentrum “Villa K” in Bludenz lud die Caritas Vorarlberg zu einer Flugshow mit Falkner Achim Häfner.

Weiter