Aktuelle Presseaussendungen

Soziale Unternehmen Vorarlberg: Arbeit ist der Schlüssel zu einem selbstständigen Leben

04.05.17

Zum Tag der Arbeitslosen betont das Netzwerk die Notwendigkeit des zweiten Arbeitsmarktes

Weiter

Freiwillige im Caritas-Lerncafé: „Schön die Fortschritte der Kinder zu sehen“

02.05.17

Es ist für BesucherInnen immer wieder erstaunlich, wie unbeschwert die Atmosphäre in den Lerncafés der Caritas ist – und das, obwohl die Kids dort fleißig an ihren Hausaufgaben und Lernübungen arbeiten. Dafür verantwortlich zeichnet nicht zuletzt ein sehr engagiertes Team Freiwilliger, das dafür sorgt, dass kein Kind zu kurz kommt. Eine der Freiwilligen im Lerncafé Emil in Rankweil ist Manuela Gabrielli.

Weiter

„Von der Aktivierung zur Ermächtigung“

02.05.17

Auf Einladung der Caritas Vorarlberg thematisierten VertreterInnen von Politik, Behörden, Sozialeinrichtungen und Unternehmen gemeinsam mit Soziologin Dr. Claudia Globisch sowie Bildungsforscher Mag. Kurt Schmid bei einem Experten-Hearing im Dornbirner WIFI Wege, Menschen aus der Bedarfsorientierten Mindestsicherung in den (ersten) Arbeitsmarkt zu führen.

Weiter

Ein Fest zum Abschied

28.04.17

Von September 2015 bis April 2017 war das „Haus Karim“ in der Dornbirner Bergmannstraße ein vorübergehendes Zuhause für mehr als 50 unbegleitete minderjährige Asylsuchende. Zum Abschied trafen sich die ehemaligen Bewohner, freiwillige HelferInnen und MitarbeiterInnen der Caritas zu einer Feier.

Weiter

„Zwei Stunden, die bereichern“

28.04.17

Mit den Hospiz-Cafés bietet die Caritas Vorarlberg regelmäßig Raum und Zeit, um sich über die elementaren Fragen des Lebens auszutauschen. So auch beim jüngsten Hospiz-Café im Bludenzer „Eichamt“.

Weiter

Frühjahrs-Kirchenopfer zugunsten „Hospiz am See“

28.04.17

„Sterbende sind vor allem eines: Lebende bis zuletzt!“ Nach diesem Grundsatz knüpft Hospiz Vorarlberg seit vielen Jahren ein engmaschiges Netz für Menschen am Ende ihres Lebens. Gemeinsam mit dem Land Vorarlberg wird nun ein weiterer, wichtiger Meilenstein umgesetzt: In Bregenz entsteht das neue „Hospiz am See.“ Die Caritas bittet alle Pfarrgemeinden sehr herzlich, das Frühjahrskirchenopfer am Sonntag, 21. Mai (oder auch an einem anderen Sonntag)...

Weiter

„Die familiäre Seite von Vorarlberg“

25.04.17

Die Dornbirnerin Ulrike Haßler koordiniert das MentorInnenprojekt der Caritas Vorarlberg. Mit großem Engagement unterstützt sie dabei unbegleitete minderjährige Flüchtlinge auf ihrem Weg, in Vorarlberg Fuß zu fassen.

Weiter

„Teilen von klein auf lernen“

24.04.17

„Hinschauen, nicht wegschauen“. Für die Kinder der „LernART“ Privatschule in Hohenems, ist dies mehr als nur eine Floskel. Sie beschäftigen sich im Unterricht sehr bewusst mit dem Thema „Armut in Vorarlberg“. Mit einer spontanen Aktion sammelten sie Sachspenden für das „Haus Mutter & Kind“ der Caritas. Nach dem Besuch der LernARTkinder in der WG übergaben sie nun zahlreiche Anziehsachen und Haushaltsartikel an Stellenleiterin Doris Müller.

Weiter

Orange Day: Alte Lieblingshose = neuer Job

24.04.17

Die Sammelmenge aus sechs Kleidercontainern bedeutet umgerechnet einen Arbeitsplatz in Vorarlberg. Mach mit beim „Orange Day“ 2017! Aktionstage finden in der Woche vom 2. bis 5. Mai in den Vorarlberger Städten statt.

Weiter

Grundsteinlegung für das neue Hospiz am See: „Niemand wird alleine gelassen“

20.04.17

„Sterbende sind vor allem eines: Lebende bis zuletzt!“ Nach diesem Grundsatz knüpft Hospiz der Caritas Vorarlberg seit vielen Jahren ein engmaschiges Netz für Menschen am Ende ihres Lebens. Gemeinsam mit dem Land Vorarlberg wird nun ein weiterer, wichtiger Meilenstein umgesetzt: Heute erfolgte in der Mehrerau in Bregenz die feierliche Grundsteinlegung für das neue „Hospiz am See.“

Weiter