Aktuelle Presseaussendungen

Wegbegleiter am Ende des Lebens

20.03.17

Hospiz Vorarlberg sucht Verstärkung. Der nächste Befähigungskurs startet am 28. März in Feldkirch. Ein genaueres Bild von der Hospizarbeit wird bei den Info-Abenden vermittelt.

Weiter

Großzügige Wäschespende der Huber Holding AG für Menschen in Not

20.03.17

Die Firma Huber Shop, ein Tochterunternehmen der HUBER HOLDING AG in Götzis, spendete kürzlich eine große Menge an neuwertiger Wäsche im Wert von rund 20.000 Euro für Menschen in Not in Vorarlberg.

Weiter

Wenn Alkohol am Arbeitsplatz zum Problem wird

16.03.17

Alkohol am Arbeitsplatz: Ein Thema, das nur allzu gerne totgeschwiegen und toleriert wird – so lange, bis die Situation für ArbeitskollegInnen und Vorgesetzte nicht mehr tragbar ist. Die Caritas legt in ihrer Suchtarbeit einen Schwerpunkt auf die Zusammenarbeit mit Betrieben.

Weiter

Werkstätte Montafon: Besuch von LR Christian Bernhard

16.03.17

Der Landesrat zeigte sich sehr interessiert über die Arbeit, die in der Werkstätte Montafon mit und für Menschen mit Beeinträchtigung geleistet wird.

Weiter

Caritas sucht dringend leistbaren Wohnraum für einkommensschwache Familien

09.03.17

Unaufhaltsam steigende Preise für Mieten und Betriebskosten bringen immer mehr Menschen in große Bedrängnis. Sie können sich das Grundbedürfnis „Wohnen“ schlichtweg nicht mehr leisten. Die Caritas richtet deshalb die dringende Bitte an die Bevölkerung, leerstehenden Wohnraum zu leistbaren Mietpreisen für einkommensschwache Familien zur Verfügung zu stellen.

Weiter

„Konnte ein Anker sein“

09.03.17

Als Sozialpate ist der Dornbirner Alexander Maric ein „Wegbegleiter auf Zeit“ für Menschen, die seine Unterstützung brauchen.

Weiter

Für andere einstehen

09.03.17

Die Begegnung mit Menschen ist für die Altacherin Michaela Metzler sehr wichtig. Ihr soziales Engagement lebt sie als Sozialpatin der Caritas Vorarlberg.

Weiter

Dankbarkeit, Freude und Empathie

09.03.17

Jasmine Leohnartsberger ist als Sozialpatin bei der Caritas aktiv und begleitet eine schwer erkrankte Frau ein Stück weit im Alltag. Eine Bereicherung auch für ihr eigenes Leben, wie sie betont. „Sie ist im Laufe der Zeit fast zu einer Freundin für mich geworden.“

Weiter

Geflüchteten Frauen Gehör und Stimme geben

07.03.17

Information bieten. Den Alltag und das Ankommen hier in Vorarlberg erleichtern. Durch den Austausch mit anderen Frauen Netzwerke flechten – all das möchten die Frauencafés der Caritas. Mit großem Erfolg, wie sich seit den Anfängen vor zwei Jahren mehr und mehr zeigt.

Weiter

Caritas sucht neue Zivildiener

07.03.17

Mit Starttermin Mai/Juni sucht die Caritas noch junge Männer, die in ihrem Zivildienst Erfahrung in unterschiedlichen Bereichen der Caritas Vorarlberg sammeln möchten.

Weiter