Aktuelle Presseaussendungen

Kommen und schrauben - carla Reparaturcafé in Lustenau

23.05.16

Reparieren statt Wegwerfen lohnt sich! Beim Reparaturcafé sind alle eingeladen, mit ihren defekten Elektrokleingeräten zu kommen und sie selbst unter fachkundiger Anleitung wieder instand zu setzen. Für das richtige Werkzeug ist gesorgt. Ersatzteile bringen die BesucherInnen selbst mit.

Weiter

Wertekurs für junge Flüchtlinge

20.05.16

Was sind die „Spielregeln“ des Zusammenlebens in Österreich? Wie funktioniert ein gutes Miteinander? Gemeinsam mit Caritas-Mitarbeiterin Michaela Mathis lernten die jugendlichen Flüchtlinge, die im Bregenzer „Haus Said“ untergebracht sind, wo die kulturellen Unterschiede zwischen Österreich und ihrer Heimat Afghanistan liegen und wo es wiederum Ähnlichkeiten gibt.

Weiter

Der Wald heilt – auch in der Trauer

13.05.16

So gerne man das auch tun würde – manchmal kann man Kindern Erfahrungen mit Tod und Trauer nicht ersparen. Wichtig ist jedoch, dass Kinder in diesen schwierigen Situationen gut aufgefangen werden. Der Wald-Trauertreff, den Hospiz für Kinder gemeinsam mit der Waldschule Bodensee durchführt, ist ein solches Angebot.

Weiter

Wider dem Vergessen

13.05.16

Die Zeiten, in denen Erwachsene Kindern vorlesen, sind besonders wertvoll. Aber auch für ältere, an Demenz Erkrankte bringt Vorlesen sehr viel Qualität in ihr Leben. Elisabeth Bösch ist als Vorlesepatin bei der Caritas Vorarlberg ehrenamtlich tätig.

Weiter

Kunst als Möglichkeit des Ausdrucks

13.05.16

Im Vorarlberger Landtagsfoyer ist aktuell eine Ausstellung mit Bildern von Menschen mit Beeinträchtigung, die von der Caritas begleitet werden, zu sehen. Die Eröffnung nahm Fachbereichsleiter Peter Klinger zum Anlass, um den Angehörigen und hier speziell den Müttern zu danken.

Weiter

Caritas Ferienspaß für Kinder mit Beeinträchtigung

09.05.16

Auch heuer bietet die Caritas Vorarlberg eine Ferienbetreuung für Kinder im schulpflichtigen Alter (ab sechs Jahren) mit heilpädagogischem Förderbedarf an. Anmeldung noch bis Freitag, 27. Mai 2016 möglich.

Weiter

Klamauk kennt keine Grenzen

09.05.16

Unbeschwerte Momente schenkten die „Clowns ohne Grenzen“ den BewohnerInnen verschiedener Flüchtlingsunterkünfte der Caritas. Bei den Vorführungen hatten nicht nur die anwesenden Kinder großen Spaß.

Weiter

„Es ist eine Erfüllung“

09.05.16

Die 73-jährige Heidi Schmölz begleitet als Spaziergängerin Menschen mit Demenz im Rahmen des gleichnamigen Caritas-Projektes. Doch auch in anderen Bereichen ist die Pensionistin aus Nenzing äußerst aktiv.

Weiter

Die Menschen dahinter kennenlernen

09.05.16

Die Schülerinnen der zweiten und dritten Klassen der HLW Riedenburg tun sehr viel, um jugendlichen Flüchtlingen bei der Integration in Vorarlberg zu helfen. Jüngst führte sie ein gemeinsamer Ausflug zur Schausennerei von Ingo Metzler in den Bregenzerwald.

Weiter

Neue Hospiz-BegleiterInnen

03.05.16

Befähigungslehrgang erfolgreich abgeschlossen: 16 Hospiz-BegleiterInnen erhielten kürzlich ihre Zertifikate überreicht.

Weiter