Die 17 Nachhaltigkeitsziele der UN = Sustainable Development Goals

Mit dem Ziel weltweit eine nachhaltige Entwicklung auf ökonomischer, sozialer sowie ökologischer Ebene zu sichern, traten am 1. Januar 2016 die "17 Ziele für nachhaltige Entwicklung" in Kraft.
Diese 17 politische Zielsetzungen (+ 169 Unterziele) der Vereinten Nationen sollen bis zum Jahr 2030 umgesetzt werden.
Im deutschsprachigen Raum sind diese auch als "Agenda 2030" bekannt.

 

Klicke auf die einzelnen Ziele, um zu verstehen wofür sie stehen:

 

Sustainable development goals

Sustainable development goals

Das SDG-Forum Vorarlberg:

Für die Zukunft setzt sich das offene und breit angelegte SDG Forum das Ziel, viele junge Menschen in Vorarlberg und viele Entscheidungsträger aus Politik und Wirtschaft in ihrem Anliegen, nachhaltige Entwicklungen voranzubringen, zu unterstützen.

Durch Nutzen zahlreicher Kommunikationskanäle wollen wir die Bekanntheit der SDG in wichtigen Zielgruppen stärken und Multiplikator*innen und Entscheidungsträger*innen für

die Anwendung dieses Referenzsystems zu gewinnen.
So gibt es z.B auch das „SDG 2 Go“ Format, wo Schüler+innen und Student*innen mit unserer Hilfe Expert*innen/Partner*innen zu ihren Themen für ihre VWA, Diplomarbeiten usw. finden können.
Unsere „Home-Base“ befindet sich im WirkRaum in der Bahnhofstrasse 9 in Dornbirn!
https://www.sdg-forum.at/

 

Mit unseren SDG Angeboten (für alle Altersgruppen) helfen wir dabei, die Bekanntmachung der SDG voranzutreiben.


*If the world were a village


*Die faulste Socke ist Teil der Lösung


*Das Verrückte? SDG Labyrinth


* Musical Solve it!

 

* SDG Erklärvideos


* Global Baby


*“The Largest Lesson of the World“ SDG Wanderausstellung

 

 

The Largest Lesson of the World

 

"THE LARGEST ELSSON OF THE WORLD" Wanderausstellung Mittels 7 Quader (1x1x2,13m) werden die Inhalte der Sustainable Development Goals (SDG) vielseitig und visuell ansprechend präsentiert und erklärt. Die "Quader" sind umweltfreundliche Vollholzplatten, die direkt bedruckt wurden. Zudem sind sie eine "Upcyclingversion" der früheren Ausstellung bei der World Summit (2019). Das besondere an der Ausstellung ist sicherlich, dass sie die SDGs allen Altersgruppen näherbringt. Im oberen Bereich komplex für Erwachsene....je weiter nach unten man sich begibt, desto einfacher wird die Sprache, es kommen mehr Bilder zum Einsatz. Mit Fenster zum aufklappen, QR-Codes mit Links, Monitoren, einer Medienbibliothek und vielen best practice Beispielen aus der ganzen Welt, ist diese Wanderausstellung ein vielseitiges Erlebnis und hilft auch die Wechselwirkung der 17 Ziele zu verstehen.

Die Ausstellung ist flexibel und schnell aufstellbar, im Kreis, oder themenspezifisch in unterschiedlichen Stockwerken.