Ziel 8: Menschenwürdige Arbeit

Ein schmächtiger Mann mit gelbem t-Shirt und braunem Hut lässt von seinen zwei großen Kühen, die Hörner tragen, den Acker pflügen.

Alle Menschen sollen Arbeit haben, von der sie leben können.

 

Viele Menschen achten beim Einkaufen nur auf einen möglichst billigen Preis. Damit sie Dinge billig kaufen können, müssen die Geschäfte ihre Waren auch billiger herstellen. Darum wird beispielsweise Kleidung oft in Ländern hergestellt, wo Menschen für die Arbeit wenig Geld verdienen. Jeden Tag müssen sie 14 bis 16 Stunden arbeiten.  Der Lohn reicht dennoch kaum zum Überleben. In den Fabriken gibt es oft zu wenig Sicherheit.  Es gibt zu wenig Schutzkleidung und Handschuhe für gefährliche Arbeiten - wie mit giftigen Chemikalien. Erwachsene und Kinder werden durch ihre Arbeit oft krank. Das darf nicht sein! Kinder müssen geschützt werden. Sie sollen gesund bleiben und die Schule besuchen können.