Zäwas

Begegnung . Essen . Freizeit . Bildung

Ein Angebot für alle,

die ihre Freizeit sinnvoll nutzen möchten

und gerne gesund und frisch essen

Wichtige Informationen:

Liebe Zäwas-Gäste!

 

Wir informieren euch hiermit,

wie es im Zäwas weitergeht.

Wir haben eine wichtige Entscheidung getroffen!

 

In den letzten Wochen hat sich vieles verändert.

Das Corona-Virus hat sich in Österreich verbreitet.

Damit sich nicht viele Menschen anstecken,

wurde das Zäwas und viele andere Geschäfte geschlossen.

 

Viele Geschäfte und Restaurants haben am 15. Mai wieder geöffnet.

Wir haben uns für folgenden Weg entschieden:

Das Zäwas bleibt noch bis Ende Mai geschlossen.

 

Ab 02. Juni wird das Zäwas wieder öffnen.

Es öffnet nur der Nachmittagstreff.

Von Montag bis Freitag von 13 -18 Uhr.

 

Die Suppenbar bleibt bis Ende August geschlossen.

Wenn alles nach Plan läuft,

öffnen wir den Mittagstisch mit 31.08.2020 wieder.

 

Wichtig:

Wir wollen Verantwortung übernehmen!

Wir wollen unsere Gäste schützen!

Eure Gesundheit ist uns sehr wichtig!

 

Darum: Haltet Abstand zum Anderen.

Kommt nur mit einer Mund-Schutz-Maske zu uns.

Wäscht euch die Hände.

Wir haben im Zäwas alle Regeln aufgeschrieben.

 

Du hast Fragen?

Gerne kannst du uns anrufen.

Telefonnummer: 05522/200 21 40

Oder du schreibst uns eine Mail: zaewas(at)caritas.at

 

Danke für euer Verständnis.

Bis bald,

Euer Zäwas Team

Was ist das Zäwas?

Was ist das Zäwas?

Das Zäwas ist ein Angebot der Caritas Vorarlberg.
Unser Motto ist: Begegnung, Freizeit, Bildung, Essen.

Ins Zäwas können alle kommen, die ihre Freizeit sinnvoll verbringen möchten.
Du kannst einfach vorbei kommen. Der Besuch im Zäwas ist für dich gratis.
Wenn du einen Kurs besuchst, kostet er was.

Du kannst im Zäwas Freunde und Bekannte treffen
und neue Leute kennen lernen.

Das kannst du im Zäwas tun:

Mittagessen essen

Es gibt eine gute Suppe

Die gesunden Zutaten und

das feine Brot kommen aus der Umgebung

Es gibt auch feine Getränke

  • gutes Bludenzer Wasser
  • einen besonderen Zäwas-Drink
  • einen Fruchtsaft aus der Region
  • guten Kaffee
  • verschiedene Tees
  • einen Kakao

Neues erfahren und interessiert sein

Es gibt viele spannende Zeitschriften und Bücher

Freunde und Bekannte treffen

Kreativ sein

Kurse besuchen

Spiele spielen

Spaß haben

Gespräche führen

Trifft das auf dich zu?

Du arbeitest auf einem Integrativen Arbeitsplatz? Das bedeutet, du arbeitest in einer Firma. Diese Firma zahlt deinen Lohn.

Du hast viel Freizeit?

Dir ist am Nachmittag manchmal langweilig?

Du möchtest neue Leute kennenlernen?

Du möchtest deine freie Zeit sinnvoll nutzen und Neues dazulernen?

Dann bist du im Zäwas genau richtig!