Auf einem orangen Hintergrund befinden sich bunte Blätter.

Ambulant betreutes Wohnen

Zwei Männer um die 30 Jahre sitzen auf einer Holzbank mit Lehne im Garten. Sie haben kurze blonde bzw. schwarze Haare. Einer trägt einen schwarzen Pullover und der andere ein blaues T-Shirt.

Im Anschluss an das stationäre Wohnen werden Teilnehmer auf Wunsch in der eigenen Wohnung betreut – der Umfang der Betreuung wird individuell auf die Bedürfnisse des Interessenten abgestimmt.

Mit unserem Angebot „ambulant betreutes Wohnen“ richten wir uns gezielt an Menschen, die bereits in unserer stationären Wohngemeinschaft Erfahrung gesammelt haben und nun den Schritt in ein selbstständiges Leben wünschen. Gerne bieten wir in der Anfangsphase Unterstützung und Orientierung.

 

Unser Angebot

  • aufsuchende Begleitung im Zeitrahmen von bis zu 36 Monaten
  • sozialarbeiterische Unterstützung
  • Einzelgespräche
  • soziotherapeutische Maßnahmen
  • Kreativ- und Freizeitangebote
  • Rückfallprävention
  • Krisenintervention

Unsere Ziele

  • Abstinenz erhalten
  • Alltag stabilisieren
  • (Wieder-) Einstieg in einen beruflichen und sozialen Alltag
  • Existenz sichern
  • eigenständiges Wohnen