Wohnen – weil jeder mal flügge wird.

Ein Mann und eine Frau sitzen nebeneinander am Tisch. Er trägt ein weißes T-shirt mit einer schwarzen Weste darüber und eine schwarz-grüne "Aspen"- Schildkappe. Sie trägt eine weiße Bluse und beide blicken fröhlich in die Kamera.

Leben in Selbständigkeit

Ein Angebot für Menschen mit Lernschwierigkeiten oder Beeinträchtigung, die selbständig wohnen möchten.

Wann können Sie sich an LiS wenden?

Wenn Sie von zu Hause ausziehen möchten.
Wenn Sie aus einer Wohn-Gemeinschaft
ausziehen möchten.
Wenn Sie eine eigene Wohnung haben
und Unterstützung möchten.
Wenn Sie vieles in Ihrem Alltag
selbständig erledigen und regeln möchten.
Wenn Sie 18 Jahre alt sind oder älter.

Wer bezahlt das?

Zuerst muss geklärt werden,
ob das Land die Unterstützung für Sie bezahlt.
Wenn das Land ok sagt,
trägt es die ganzen Kosten für die Unterstützung.

Welche Unterstützung bekommen Sie von LiS?

Wenn Sie im Haushalt Hilfe brauchen.

Bei der Wohnungssuche.

Begleitung zum Arzt, Ärztin.

Beim Geld-Einteilen.

Wenn Sie Probleme haben.

Beim Kennen-Lernen anderer Menschen.

Wenn Sie Ihre Rechte und Pflichten besser kennen wollen.

Wenn Sie Begleitung zu Ämtern benötigen. Zum Beispiel zum Sozial-Amt.

Wenn Sie wissen möchten, wie Sie Ihre Freizeit gestalten können.

Wir bieten Unterstützung beim Kontakt zu anderen Diensten.

Zum Beispiel Mobiler Hilfsdienst oder Essen auf Rädern.