Aktuelle Presseaussendungen

Gemeinsam Freude schenken

15.12.17

In der Feldkircher Caritaszentrale wurde schon heute ein kleines bisschen Weihnachten: Mitarbeiterinnen der 18 Vorarlberger Filialen des „dm drogerie markt“ übergaben mehr als 300 Geschenkpakete – prall gefüllt mit nützlichen Hygieneartikeln und kleinen, selbst gebastelten Geschenken für Menschen in Not hier im Land.

Weiter

Herberge bieten – nicht nur an Weihnachten

15.12.17

Wohnen wird teurer. Für manche Menschen nicht mehr leistbar. Das merkt die Caritas in erster Linie an den zunehmenden Zahlen im Bereich der Delogierungsprävention. Auch Angebote wie die Notschlafstelle, das Haus Mutter&Kind oder das Caritas-Café bieten Herberge, wenn Menschen von Wohnungslosigkeit betroffen sind.

Weiter

Der Umsichtige

15.12.17

Not sehen und handeln. Mit großem Engagement und Innovationsgeist prägt Dr. Walter Schmolly seit zwei Jahren als Caritasdirektor die soziale Landschaft in Vorarlberg und ist „Stimme“ für jene Menschen, die sonst nicht gehört werden.

Weiter

Ein Esel in letzter Minute!

12.12.17

Nur noch wenige Tage bis Weihnachten! Und während die einen schon entspannt den Feiertagen entgegen sehen, sind die anderen noch auf der Suche nach dem passenden Geschenk für die Liebsten. Die Caritas Vorarlberg bietet für alle die ideale und originelle Lösung für Kurzentschlossene.

Weiter

Ausstellung „Kunst, Toleranz und Flucht“ in der Herz-Jesu-Kirche

12.12.17

Viel Beachtung fand die Ausstellung „Kunst, Toleranz und Flucht“, die in den vergangenen Wochen im Vorarlberger Landhaus zu sehen war. Nun „wandert“ die Ausstellung weiter und kann vom 15. Dezember bis zum 2. Februar in der Herz-Jesu-Kirche (Kolpingplatz 1) in Bregenz besichtigt werden.

Weiter

Sinn: Dem Wesentlichen im Leben auf die Spur kommen

12.12.17

Die Caritasgespräche, die gestern und heute in St. Arbogast stattfinden, greifen ein brisantes Thema auf: In Zeiten, da in unserem Land – dem viertreichsten Land weltweit – immer mehr Politik mit Ängsten gemacht wird, gilt es, sich als Individuum der tatsächlichen Gegebenheiten wieder bewusster zu werden und letztlich nach dem Sinn in unserem Leben zu fragen.

Grundtenor der ReferentInnen aus verschiedenen Wissenschafts-Disziplinen ist es,...

Weiter

„MENSCHEN – RECHTE – WIRTSCHAFT“

07.12.17

Am 10. Dezember 2017 findet zum bereits vierten Mal der Vorarlberger Tag der Menschenrechte statt. Unter dem Motto „Wirtschaft und Menschenrechte“ laden über 40 Vereine ab 14 Uhr in den Vinomnasaal in Rankweil ein. Bei einem Vortrag von Prof. hc Dr. Dr. Wolfgang Dietrich, verschiedenen Begegnungsräumen, einer aktuellen Wanderausstellung und vielem mehr, haben die Besucherinnen und Besucher die Möglichkeit, sich intensiv mit der Thematik...

Weiter

Sinn: das Unverfügbar Wesentliche? … von heilenden Beziehungen

07.12.17

Zu einem intensiven Austausch lädt die Caritas Vorarlberg bei den 15. Caritasgesprächen am Montag, 11., und Dienstag, 12. Dezember, ins Bildungshaus St. Arbogast.

Weiter

„Es wird hell, weil du da bist“

07.12.17

Die Caritas Vorarlberg bedankte sich kürzlich im Rahmen eines feierlichen Abends bei den vielen ehrenamtlich engagierten Frauen und Männern für ihre wertvollen Dienste, die sie an ihren Mitmenschen tun – sei es als Sozial- und IntegrationspatInnen, SpaziergängerInnen für an Demenz erkrankte Menschen oder als MitarbeiterInnen von Seniorenerholungswochen und in den Besuchsdiensten oder Sozialkreisen in den Pfarren vor Ort.

Weiter

Kultur.LEBEN: Klaus Maria Brandauer erkrankt – Katharina Susewind springt ein

07.12.17

Auf Grund einer Erkrankung muss der renommierte Schauspieler Klaus Maria Brandauer seinen geplanten Auftritt im Rahmen der Reihe Kultur.LEBEN morgen, Freitag, 8. Dezember, absagen. Bekanntlich zählt er zu den prominentesten Gästen der Benefiz-Reihe Kultur.LEBEN, bei der er regelmäßig auftritt.

Weiter