Zu zweit Termine locker meistern

Bei mitgehn unterstützen Freiwillige als stille Begleiter*innen Menschen in schwierigen Lebenssituationen bei Terminen auf Ämtern und Behörden, in Gesundheitseinrichtungen und Schulen, bei Vermieter*innen, Arbeitgeber*innen, Banken, Versicherungen, sozialen Einrichtungen u.v.m. Durch die Begleitung werden Betroffene dabei unterstützt, besser zu ihren Ansprüchen zu kommen und Termine mit weniger Ängsten, Stress und
psychosozialem Druck wahrzunehmen. mitgehn ermöglicht ein kurzes und zeitlich
flexibles freiwilliges Engagement
. Eine Begleitung besteht aus drei Teilen: einem
Vorgespräch, das kurz vor der Begleitung stattfindet, der Begleitung selbst und einem
Nachgespräch im Anschluss. Danach ist der konkrete Freiwilligeneinsatz beendet.

Warum das Angebot von mitgehn nutzen?


Es ist schwer für Sie, alleine zu einem Termin zu gehen?
Sie haben schlechte Erfahrungen gemacht?


Wenn jemand mitgeht,

  • fühlt man sich sicherer 
  • ist man ruhiger
  • wird man ernster genommen
  • wird einem besser zugehört


Sie werden bei Ihrem Termin
von Freiwilligen begleitet,

  • die einfühlsam agieren
  • die vertrauenswürdig sind
  • die für Ihre Anliegen ein offenes Ohr haben
  • die Mut machen und stärken
mitgehn als Freiwillige*r unterstützen


Sie begleiten Menschen zu einem Termin,
den diese nicht alleine wahrnehmen möchten. Durch Ihre Anwesenheit unterstützen
Sie die Betroffenen dabei, besser zu ihren
Ansprüchen zu kommen. Durch ihr „Dasein“
geben Sie Halt und Sicherheit und gleichzeitig fördern Sie die Autonomie der Person,
die Sie begleiten.


Wir bieten Ihnen:

  • eine zeitlich flexible Freiwilligentätigkeit
  • die Möglichkeit, einen Einblick in die
  • Lebensrealität von anderen Personen zu
  • bekommen
  • eine Ansprechperson bei Fragen und
  • Anliegen
  • Austausch- und Reflexionstreffen
  • eine Einschulung
  • einen Freiwilligenausweis
  • Fahrtkostenersatz und Versicherungsschutz

Interessiert?

Als Freiwillige*r
Als Betroffene*r?


Dann melden Sie sich bei:

Elisabeth Mascher

Projektkoordinatorin mitgehn