Treffpunkt Zäwas

Das „Zäwas“ ist ein Freizeit-, Bildungs- und Kulinariktreff für Menschen mit und ohne Beeinträchtigung. Es bietet vor allem Menschen, die sinnvolle Tagesstruktur erleben möchten, einen Raum sich zu entfalten und wohl zu fühlen.

Es ist ein niederschwelliger, öffentlicher Begegnungsraum in dem verschiedenste Interessen thematisiert und Beziehungen aufgebaut werden können. Das „Zäwas“ hat von MO-FR. von 11:45 – 18:00 Uhr geöffnet. Der Besuch im „Zäwas“ ist kostenlos und bedarf keiner Anmeldung. Jeder kann kommen und gehen wann er möchte. Während des Besuchs ist mindestens eine Begleitperson vor Ort.

Zusätzlich gibt es unter der Woche Kurs- und Veranstaltungsprogramme, die je nach Interesse buchbar sind. Für die Kurse wird ein Selbstbehalt verrechnet. Nach einer Anmeldung ist die Teilnahme verpflichtend.

Von MO-DO wird im „Zäwas“ eine nahrhafte Suppe aufgetischt. Dies soll neben der Möglichkeit sich gesund zu ernähren, auch das Knüpfen von Sozialkontakten unterstützen.

Das Angebot im „Zäwas“ richtet sich auch nach Bedarf und Wünschen der BesucherInnen!

Wichtige Informationen:

Liebe Zäwas-Gäste!

Aufgrund der aktuellen Geschehnisse rund um das Corona Virus und der daraus resultierenden hohen Verantwortung, die wir für unsere Besucher mit und ohne Beeinträchtigung haben, haben wir uns für folgenden Weg entschieden:

Das Zäwas bleibt noch bis Ende Mai geschlossen und wird ab dem 02. Juni 2020 wieder öffnen. Es wird jedoch „lediglich“ der Nachmittagstreff von Mo – Fr. (13-18 Uhr) öffnen.

Das Suppenangebot wird aufgrund organisatorischer Gegebenheiten, erst nach dem Sommer wieder in gewohnter Atmosphäre stattfinden. Wir planen heute – bei weiterhin positivem Verlauf – eine Öffnung mit 31.08.2020 ein.

Wir sind uns der gesundheitlichen Verantwortung, vor allem in Bezug auf Menschen mit Beeinträchtigungen und dbzgl. oftmals risikogefährdeten Personen bewusst und werden ebenso mit klaren Sicherheitsvorkehrungen arbeiten.

So bitten wir euch mit Mund-Nasen-Schutz Maske zu erscheinen, regelmäßig die Hände zu waschen und vor Ort auf den Abstand zu achten. Weitere Sicherheitshinweise und weitere aufliegende Hygieneutensilien werden vor Ort nochmals erklärt und verständlich gemacht.

Wir freuen uns auf euren Besuch im Zäwas und einen weiteren Schritt in Richtung Normalität.

Wir danken für euer Verständnis und eure Treue!

Euer Zäwas-Team