Gruppenangebote

Gruppen stellen einen geschützten Ort dar, in welchem die Interaktionen mit anderen Menschen als großer Mehrwert genutzt werden können. Die Gruppenteilnehmer*innen entscheiden, wie sie sich einbringen möchten und profitieren von der gegenseitigen Unterstützung.  Umso mehr, wenn sich die Teilnehmer*innen in der Gruppe verstanden fühlen.

Die Schwerpunkte der verschiedenen Gruppen liegen in der Motivationsförderung, Rückfallprophylaxe, Achtsamkeitstraining als auch persönliche Entwicklung.

Die Gruppen:

„In Kontakt mit mir“

Ort: Caritas Center, Reichsstraße 173, Suchtfachstelle Feldkirch, 3. Stock
Zeit: Dienstag 17:00 – 19:30 Uhr
Leitung: Eveline Vonbun-Martin, 0676-885041640, evi.vonbun@vol.at

Kosten: Materialkosten pro Einheit € 5,00

Durch die Förderung der kreativen und gesunden Persönlichkeitsanteile in der Kunsttherapie kann der „Schauplatz Essen“ vorübergehend verlassen werden. Dies kann sowohl eine Lockerung der Fixierung auf das Thema als auch des starken Kontrollbedürfnisses ermöglichen. Schrittweise kleine Veränderungen im Gestaltungsprozess erlauben ein „Probehandeln“ und können einen Veränderungsprozess anregen. Sich selbst zu spüren im Malen, im Gestalten oder Schreiben ermöglicht, dem eigenen inneren Erleben zu begegnen.

Ziele:

  • Förderung der Selbstwahrnehmung
  • Aktivierung von Ressourcen
  • Steigerung der Erfahrungsoffenheit
  • Stärkung des Selbstwirksamkeitserlebens
  • Gefühle gestaltend Ausdruck verleihen
  • Innere Prozesse anschaubar machen
  • Durch nonverbalen Ausdruck eine Basis für sprachliche Kommunikation schaffen

In der Gruppe soziale Erfahrungen machen.

Termine für die zweite Jahreshälfte von 2022 folgen noch.

Ort: Caritas Center, Suchtfachstelle Feldkirch, 3. Stock
Zeit: Mittwoch 17:00 Uhr
Leitung: Rudolf Hartmann, David Ratz

Grundsätzliches:
Die von der Bezirkshauptmannschaft geforderten Beratungsbestätigungen werden, nach erfolgter Bezahlung der besuchten Sitzung(en), ausgestellt.
Sollte ein*e Teilnehmer*in im Verlauf der Gruppengespräche seinen/ihren problematischen Umgang mit berauschenden Substanzen ernsthaft näher beleuchten wollen, besteht die Möglichkeit in eine Suchtberatung zu wechseln. Die von der Bezirkshauptmannschaft geforderten Beratungsbestätigungen werden dann ohne weitere Kosten für den Teilnehmer ausgestellt.

Frequenz der Beratung(en):
Die Gruppentermine finden jeweils jeden zweiten Mittwoch jeden Monats an
der Suchtfachstelle in Feldkirch statt.

Kosten:
Einzeltarif: € 68 pro Sitzung
Gruppentarif: € 35 pro Sitzung

Termine:

05. Jänner 2022

07. September 2022

02. Februar 2022

05. Oktober 2022

02. März 2022

02. November 2022

06. April 2022

07. Dezember 2022

04. Mai 2022

 

01. Juni 2022

 

06. Juli 2022

 

03. August 2022

 

Ort: Rotkreuz Schulungsheim Gastra in Rankweil
Zeit: Mittwoch 20:00 Uhr (14-tägig in den ungeraden Kalenderwochen)
Leitung: Mag. Thomas Netzer-Krautsieder, 0676-83240-1219

Termine:

05. Jänner 2022

27. April 2022

14. September 2022

19. Jänner 2022

11. Mai 2022

28. September 2022

02. Februar 2022

25. Mai 2022

12. Oktober 2022

16. Februar 2022

08. Juni 2022

Nationalfeiertag

02. März 2022

22. Juni 2022

09. November 2022

16. März 2022

06. Juli 2022

23. November 2022

30. März 2022

(20. Juli 2022)

07. Dezember 2022

13. April 2022

Sommerpause

21. Dezember 2022

NADA Akupunktur/Akupressur ist ein unterstützendes Angebot, welches sich an Personen richtet, die an einer Suchterkrankung und/oder psychiatrischen Störung leiden, sowie Menschen mit traumatischen Erlebnissen.

NADA Akupunktur/Akupressur wendet sich nicht gegen bestimmte Substanzen oder Krankheiten. Sie unterstützt bzw. fördert die körpereigenen Kräfte der Selbstregulation und kann Störungen im Wohlbefinden regulieren.

  • Sie lindert Entzugssymptome bei Alkohol-, Drogen-, Medikamenten- und Nikotinentzug
  • Sie vermindert das Suchtverlangen
  • Sie wirkt entspannend bei übermäßiger Anspannung und innerer Unruhe
  • Sie fördert Wachheit und Konzentration bei Müdigkeit und Erschöpfung
  • Sie verbessert den Nachtschlaf

NADA Akupunktur/Akupressur kann bei jedem Menschen angewendet werden, es gibt keineKontraindikationen.

Die NADA-Therapie kann Sie stärker, stabiler und sicherer machen.

Ort: Caritas Center, Reichsstraße 173, Feldkirch, 3. Stock, Suchtfachstelle
Zeit: Freitag 14:00 – 15:30 Uhr
Leitung: Daniela Stipsitz, Christine Morscher

Kosten: 1€ pro Sitzung

Termine:

02.09.2020

14:00 - 15:30 Uhr

09.09.2022

14:00 - 15:30 Uhr

16.09.2022

14:00 - 15:30 Uhr

23.09.2022

14:00 - 15:30 Uhr

30.09.2022

14:00 - 15:30 Uhr

07.10.2022

14:00 - 15:30 Uhr

14.10.2022

14:00 - 15:30 Uhr

21.10.2022

14:00 - 15:30 Uhr

04.11.2022

14:00 - 15:30 Uhr

11.11.2022

14:00 – 15:30 Uhr

18.11.2022

14:00 - 15:30 Uhr

25.11.2022

14:00 - 15:30 Uhr

02.12.2022.

14:00 - 15:30 Uhr

16.12.2022

14:00 - 15:30 Uhr

23.12.2022

14:00 - 15:30 Uhr

30.12.2022

14:00 - 15:30 Uhr

 

Das Angebot der NADA-Gruppe gibt es auch in Bludenz:

Ort: Caritas Suchtfachstelle Bludenz, Sankt-Peter-Straße 3, 6700 Bludenz
Zeit: Dienstag 13:00 – 14:00 Uhr
Leitung: Mag. DSA Konrad Biedrawa (0676/88420 2016), Mag.a (FH) Angelika Pfister (0676/88420 2017)

Kosten: 1€ pro Sitzung

Termine:

06.09.2020

13:00 - 14:00 Uhr

13.09.2022

13:00 – 14:00 Uhr

20.09.2022

13:00 – 14:00 Uhr

27.09.2022

13:00 – 14:00 Uhr

04.10.2022

13:00 – 14:00 Uhr

11.10.2022

13:00 – 14:00 Uhr

18.10.2022

13:00 – 14:00 Uhr

25.10.2022

13:00 – 14:00 Uhr

Ort: Caritas Center, Bahnhofsstraße 9, Dornbirn, 1.Stock
Zeit: Dienstag 17:30 – 19:30 Uhr (14-tägig)
Leitung: Mag  Beate Rappitsch, Psychotherapeutin, per SMS 0676-88420-4063beate.rappitsch@caritas.at

„Gut leben ohne Alkohol“

Die Gruppe gib Impulse und Unterstützung im Erlangen von mehr Selbstkompetenzen, zur Stärkung des Selbstwertgefühls und ist eine gute Ergänzung zur Suchtberatung.
Die Gruppe unterstützt Ihre Bereitschaft, neue Verhaltensmöglichkeiten auszuprobieren, zu üben und im Alltag anzuwenden.

Die Gruppentherapie bietet Raum, um Selbstvertrauen zu gewinnen, sich selber besser kennenzulernen, Verhaltensmuster zu erforschen und neue zu entdecken.

Für wen ist die Gruppe?
Frauen und Männer, die sich mit ihrem Alkoholkonsum auseinandersetzen wollen.

Kosten:
€ 40

Termine folgen noch.

Ort: Caritas Impulszentrum (1. Stock), Gerbe 1135, 6863 Egg
Zeit: Mittwoch 20:00 – 22:00 Uhr
Leitung: Theresia Metzler (0676/884203100), Andreas Giselbercht (0664/4237535)

Termine:
Die Gruppentermine finden jeden Mittwoch an der Suchtfachstelle in Egg/Impulszentrum in Egg statt.

27. April 2022

18. Mai 2022

29. Juni 2022

20. Juli 2022

10. August 2022

31. August 2022

21. September 2022

12. Oktober 2022

02. November 2022